Theodosii Spassov - ISA Balkan Trio

  • Bern

  • Zurich

  • bu
  • ch
  • gr

Das ISA Balkan Trio tritt mit seiner Musik zum ersten Mal gemeinsam am mediterranean music festival 2019 auf.

Die Gruppe, unter der Leitung des Kaval-Spielers Theodosii Spassov aus Bulgarien, lässt einen deutlichen Einfluss der Musik von der Balkanhalbinsel vernehmen.
Der mehrfach ausgezeichnete Komponist, Instrumentalist und UNESCO “Artist for Peace” Theodosii Spassov gilt als lebende Ikone der Balkan-Musik und füllt mit seiner Kreativität und seinen mitreissenden Melodien weltweit die Säle. Sein Instrument ist die Kaval, eine achtlöchrige, hölzerne „Hirtenflöte“. Die Kaval ist eines der ältesten Instrumente in Europa und reich an Ton und technischen Möglichkeiten. Theodosii Spassov hat seinen eigenen einzigartigen Stil entwickelt. Er mischt dabei traditionelle Folklore mit Jazz, Fusion (Rockjazz) und klassischer Musik.

Im Trio zusammen mit Ivo Kova – Klavier (CH) und Alkis Zopoglou – Kanun (GR), einem der bekanntesten Vertreter der traditionellen griechischen Musik, spielen die drei Musiker in der Schweiz.
Die Melodien im Repertoire des Trios wechseln zwischen traditioneller und modernerer Musik und nehmen das Publikum mit auf eine wunderbare musikalische Reise, welche Bilder und Erinnerungen aus den jeweiligen Ländern aufkommen lässt.

  • Theodosii Spassov

    Kaval

  • Ivo Kova

    Piano

  • Alkis Zopoglou

    Kanun

Bern

Datum & Zeit

19.03.2019 | 20:00

Ort

ONO BERN - Kramgasse 6, 3011 Bern

Anfahrt

Preis

CHF 40.00In den Warenkorb

CHF 40.00In den Warenkorb

Zurich

Datum & Zeit

20.03.2019 | 20:00

Ort

Stok Theatre, Hirschengraben 42, 8001 Zürich

Anfahrt

Preis

CHF 40.00In den Warenkorb

CHF 40.00In den Warenkorb

Zurück zur Konzertliste