A&M Gitarrenduo

  • ch
  • gr

Maria Efstathiou und Anne-Sophie Ferrer sind sich zum ersten Mal 2003 in Luzern begegnet. Sie bildeten zusammen mit zwei weiteren Gitarristen das Quartett „Anemos“. Mit diesem Gitarrenquartett erhielten sie den ersten Preis „Orpheus Preisträgerkonzerte“. Angeregt durch die gleiche Musikbegeisterung haben sich die beiden Musikerinnen entschlossen, ihr Talent zu bündeln und gemeinsam als Duo A&M aufzutreten. Anne-Sophie Ferrer und Maria Efstathiou schlagen dem Publikum ein reichhaltiges und vielfältiges Repertoire vor. Durch die Interpretation spanischer und südamerikanischer Musik werden die verschiedenartigen Facetten der klassischen Gitarre entdeckt.

  • Anne-Sophie Ferrer

    Gitarre

  • Maria Efstathiou

    Gitarre, Gesang

Zurück zur Konzertliste